Gartenbaukino 2010

 

 

 

 

fulllframe 2010 - GARTENBAUKINO Wien


gezeigt werden aktuelle experimental- und Avantgardefilme

15. April 2010
Filmstart: 20:30
Karten ab sofort an der Kinokassa erhältlich.
Preis: EUR 6,-

 

Das fullframe Festival zeigt einen Querschnitt von aktuellen Experimental- und Avantgardefilmen auf der 120 Quadratmeter großen Leinwand. Das Programm setzt sich aus Filmen, Videoarbeiten und einem Liveact zusammen, die üblicherweise eher in musealem Kontext oder in Galerien gezeigt werden.

Bei der Zusammenstellung des Programms wurde bewusst eine große Vielfalt in Hinsicht auf Alter und Herkunft der teilnehmenden KünstlerInnen und die eingesetzten Techniken und Filminhalte angestrebt. Es wird eine interessante und spannende Mischung aus bereits bekannten, etablierten und aufstrebenden KünstlerInnen präsentiert.

 

Teilnehmende KünstlerInnen:

Reinhard Blum, Rita Laslberger &
Günter Stöger [at]
Viktoria Schmid [at]
Gustav Deutsch [at] Susanne Schuda [at]
Thomas Glänzel [at] Bartosz Sikorski [pl]
Gerda Lampalzer [at] Ivonne Stark [de]
Yves-Marie Mahé [fr] Gabriel Tempea [ro]
Bernd Oppl [at] Borjana Ventzislavova [bg]
Stefan Riebel [de] Alisa Vostiklap [de]
Julian Rosefeldt [de] Gerald Zahn [at]

 

Liveact: Glissando - Ulla Rauter [at] & Projektion freyer/luftensteiner [at]

Nach der Filmvorführung: Musik und Drinks an der Bar der Philiale.
DJs: Spinbrothers [at]
 

from VIENNALE/Gustav Deutsch - Film ist mehr als Film